Erhöhung des Jahresbeitrags 2017

An der GV vom 19.November 2016 wurde der Mitgliederbeitrag von 100.-Sfr. auf 150.-Sfr. festgelegt.

Was sind die Beweggründe dafür?

Wie ihr alle wisst muss jeder Weiher nach einer gewissen Zeit gereinigt werden!

Der Aufwand für diese Arbeiten ist sehr gross und mit hohen Kosten verbunden!

Die Fische müssen in dieser Zeit in ein anderes Gewässer gebracht werden.

Um die Kosten in den kommenden fünf Jahren tragen zu können werden die zusätzlichen 50.-Sfr. für die Sanierung eingesetzt.

Somit wird die Wasserqualität und die Tiefe des Weihers nach 15 Jahren Betrieb auch  die Fische freuen und an den Wettfischen werden bestimmt wieder mehr Fische gefangen.

Unser Weiher wird damit wohl  einer der schönsten und tiefsten Weiher im Elsass.

Was muss zuerst gesichert sein?

Wir müssen mit dem Pächter einen Vertrag über mindestens 10 besser 15 weitere Jahre aushandeln!

Der Vorstand hofft auf eure Unterstützung denn nur so lassen sich die Projekte verwirklichen.

Wir dürfen auf unseren Weiher stolz sein und wenn Ihr mit uns die nächsten 5 Jahre etwas tiefer in die Tasche greift wird Eure Treue zum Wels-Club bestimmt durch tolle Erlebnisse belohnt.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein Erfolgreiches 2017.

Der Kassier

Bruno Dreier 

Generalversammlung 19.Nov.2016

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins SFV Wels

 

 

Es ist mir eine Freude, Sie in meinem Namen und im Namen des  gesamten Vorstands an der  18. Generalversammlung begrüssen zu dürfen.

Ein grosses Dankeschön  an alle Mitglieder und Sympathisieren  des Vereins, die uns eine grosse Hilfe waren.  Der Vorstand wusste von Anfang an was er will, und hat sich Ziele gesetzt. Ziele um den Wels Verein stärker und besser zu Machen. Der ganze Vorstand hat  gut funktioniert. 

 

Eröffnung des Weihers und dem Beginn der Saison

 

Die Weihereröffnung war nicht so gut besucht, aber trotzdem haben wir grüne Zahlen geschrieben.  Für die aktiven Mitglieder war das Fischen  kostenlos. Die Eröffnung sowie die Schliessung des Weihers sind bereits zu einer Tradition geworden, es liegt uns sehr am Herzen, dass auch in Zukunft diese Tradition fortgesetzt wird. Die aktiven Mitglieder sollten bei der Eröffnung so wie bei der Schliessung  gratis fischen können. An der letzten GV wurde beschlossen, das Forellen Fischen vor der GV nicht mehr durchzuführen, und das gesparte Geld für Grosse Karpfen auszugeben. Der  Vorstand hat sich um Sponsoren bemüht damit die Tradition fortgesetzt werden kann. Zum Glück sind wir erfolgreich gewesen. Wir hoffen das jedes Club Mitglied sowie Gäste,  viel Spass am heutigen Tag gehabt hat. Wir werden uns weiterhin Bemühen um die Tradition fortzusetzen.

 

Wettfischen

 

Was das Wettfischen betrifft die waren sehr gut besucht und profitabel  für unseren Verein. Wir hatten 5 Team-Wettfischen, einmal den traditionellen Wels Cup.Die Teamwettfischen waren gut besucht, was uns besonders gefreut hat, es gab keine Probleme, alles verlief in einem fairen und korrektem Wettkampf.

Wir haben neue Teams gesehen und einige davon waren sehr erfolgreich. BRAVO……..

      

Am Wels Cup, hatten  24 Aktiv Mitglieder  teilgenommen. Bei dieser Gelegenheit gratulieren wir Milanovic Aco  zu einem sehr fairen und sportlichen Sieg.

Der Wels Cup verlief wunderbar, mit viel Spass und lautem Lachen, was ein sehr grosses Lob verdient hat.  (BRAVO)

 

Arbeit  Aktion

 

 

Organisiert  wurden  eine große und einige kleine Arbeitsaktionen (vom Vorstand direkt). Die Besucherzahl war zufriedenstellend, aber laut unseren Erwartungen könnte sie ruhig höher  sein.   Am vergangenen Arbeitstag  ( Im Frühling )haben wir einen nicht so gut besuchten Arbeitstag gehabt ( 14 Personen ). In diesem Sine bedanke ich mich bei allen jenen, die bei diesen Aktionen mitgemacht haben, bei den Aktivmitgliedern, so wie bei denen, die keine Mitglieder sind. Danke auch an alle, die aus persönlichen und gerechtfertigten Gründen nicht kommen konnten.  Die aber so anständig waren, sich wenigstens telefonisch abzumelden. Sie sind ein gutes Beispiel für alle, die das Gefühl hatten, sich nicht mal abmelden zu müssen. Obwohl sie über das ganze früh genug  informiert wurden. Deswegen haben wir uns entschlossen in Zukunft nur durch bezahlte Personen die Arbeit zu erledigen, über dieses Thema mehr beim Punkt Verschiedenes.  Die geleisteten Arbeiten sind gut zu sehen, besonders der neue Waldweg. Letztes Jahr hat unser Mitglied, Rastoder Juso viel Arbeit geleistet und auch viel eigenes Geld ausgegeben um so einen schönen und sehr funktionalen Grill zu erschaffen. Ich bitte euch dies mit einem kräftigen Applaus zu würdigen.   Ich nutze diese Gelegenheit, um allen mitzuteilen dass jeder seinen eigenen Abfall, mitnehmen und entsorgen muss. Dann werden wir keine Probleme mit den Grünen haben. Bitte Abfall richtig entsorgen, nicht am Strassenrand wegwerfen oder am Parkplatz deponieren, weil die Grünen sehr streng und die Bussen sehr hoch sind.

 

Und obwohl eine sehr grosse Arbeit geleistet wurde, es geht immer noch besser, und das werden wir gemeinsam auch erreichen.

Die Zusammenarbeit ist sehr wichtig,  da der Weiher uns allen gehört und wir uns alle darum kümmern sollten.

Die Fische sind rechtzeitig und in den angemessenen Mengen gefüttert worden. Und jetzt haben sie im

Winter Zeit, sich zu erholen und sich auf die neue Saison vorzubereiten.

 

Wir haben noch etwas als Dankeschön für diejenigen, die es sich auf verschiedene Weisen verdient haben, und aus diesem Grund, als Dankeschön, haben wir auch kleine Geschenke für sie  vorbereitet.        

Herr Zivkovic Milutin, Simeonovic Novica, Rastoder Juso (Grill ), Tarevljak Nihad,

Racic Oliver, Milanovic Aco (Sponsor) und immer noch unser Gast Cvetkovic  Dejan  

Wir hoffen dass wir im Jahr 2017 viel mehr miteinander erreichen werden, und das alles im Interesse unseres Wels Clubs.

 

Noch ein Mal danke….

WELS  VORSTAND

 

 

Liebe Mitglieder auch dieses Jahr findet vor der GV die um 16°°Uhr beginnt das traditionelle Forellenfischen für Mitglieder statt , beginn ab 7°°Uhr.

Am Sonntag können auch Gäste gegen eine Gebühr von 30.-Sfr fischen.

Es dürfen alle Forellen mitgenommen werden(Einsatz 200Kg!).

Noch ein Wort zur GV bitte bringt Eure Vorschläge, Verbesserungen oder Kritik aber mit Lösungen aufs Papier.

Der Vorstand hofft auf möglichst grosse Teilnahme denn es finden auch Wahlen statt.

Wie immer ist das Essen an der GV gratis.

A

Man sieht sich am 19.oder20. November Gruss B.Dreier

 

Kassenbericht SFV-Wels GV vom 07.11.2015

 

Sehr geehrte Aktiv und Ehrenmitglieder des Sportfischervereins Wels.

Wieder geht eine Angelsaison zu Ende,für manche unter uns sehr Erfolgreich,andere sind vielleicht enttäuscht oder hatten das Wettkampfglück nicht.Als Kassier bin ich trotzdem zufrieden,so haben wir doch dank euch einen Gewinn von 2296.20.- Erzielt.

Ein Wermutzstropfen bleibt aber immer noch die Zahlungsmoral einiger Mitglieder.

Traktandum: Jahreskarte: Weil der Verein im November des laufenden Jahres die Weiherpacht für das folgende Jahr entrichten muss,sollten die Jahreskartenmitglieder baldmöglichst bezahlen!

Für Jahreskartenbesitzer:

·        Der Jahresbeitrag kann an der GV bar entrichtet werden!

·        Oder bis Ende Januar per Einzahlung/E-Banking

·        Spätestens aber an der Weihereröffnung(Forellenfischen)Ab hier ,kostet die Tageskarte 20.- Jahreskarte 100.-

·        Ab Eröffnung wird für Mitglieder ohne bezahlte Jahreskarte die Tageskarte von 20.-fällig,ohne wird nicht gefischt!

·        Für Neumitglieder die nach der Weihereröffnung Beitreten gelten diese Bestimmungen im ersten Jahr natürlich nicht!

Der Vorstand hofft auf Euer Verständnis und wühnscht allen schöne Festtage und viel Petri Heil im 2016

Euer Kassier/Webmaster

 

Bruno Dreier

Forellenfischen für Alle 18.11.2012


Liebe Sportfischer des SFV-Wels,die Angelsaison neigt sich dem Ende.Wie jedes Jahr wird das Traditionelle Forellenfischen vor der GV.am Welsweiher veranstaltet(nur für Mitglieder).Das fischen ist Gratis und es dürfen alle gefangenen Forellen mitgenommen werden(von 7°°Uhr - 14°°Uhr).anschliessend findet die GV. obligatorisch für alle Mitglieder statt.Dazu gibt es auch gratis Essen und Trinken,für diese Geste möchte sich der Vorstand bei den Mitgliedern für Ihre Treue und aktive Mithilfe bedanken.Bitte schreibt auch Eure Anliegen,Vorschläge,Verbesserungen,Kritiken etc.auf,somit können wir darüber Sachlich und in Ruhe diskutieren.

Bis Bald Euer Kassier.

B.Dreier


Generalversammlung mit Forellenfischen 17.11.2012


Am Sonntag werden wieder Forellen eingesetzt.Der Einsatz für Mitglieder beträgt 10.-Sfr.für Nichtmitglieder 30.-Sfr.Es gibt wieder Gegrilltes und Getränke zu günstigen Preisen.Die Veranstaltung findet von 7°°Uhr - 18°°Uhr statt.

Petri Heil

 

Resultate der GV vom 17.11.2012


Liebe Angelkolegen,bald ist das Jahr 2012 Geschichte.Mit Verspätung, möchte ich Euch noch über die Wahl dess neuen Präsidenten Informieren.Nachdem sich zwei Mitglieder zur Wahl gestellt haben,es sind dies der Sekretär Miloradovic Sasa und Kosovac Edin.Nun mussten sich die anwesenden Mitglieder entscheiden,Sie wählten mit überragendem mehr Miloradovic Sasa.Herzliche Gratulation auch vom Vorstand,der nun vom neuen Präsidenten noch gewählt werden muss.Die meisten Vorstandsmitglieder werden gefragt ob sie das Amt weiterführen möchten.Mein Amt als Kassier und Webseitenpfleger werde ich auch im nächsten Jahr gerne weiterführen.

Ich wühnsche allen Mitgliedern und Ihren Angehörigen schöne und besinliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2013.

Mit einem Feierlichen Petri Heil

Bruno Dreier 

Vorstandsitzung vom 21.02.2013

Anwesend: Miloradovic Sasa,Jovanovic Dragan,Zaric Goran,Ekmecic Elvis,Zivkovic Marin,Casto Petar,Dreier Bruno,

  • Ziele,Arbeitseinsätze,
  • Erwartungen,
  • Vereinsleben,
  • Vorschläge,Ideen,

 

  1. Altes WC wird entsorgt,
  2. Brücken müssen repariert werden,
  3. Die grosse Baracke wird mit Dachpappe abgedichtet,
  4. Der Grill wird neu erstellt und mit Schamottsteinen belegt,
  5. Bei der zweiten Baracke wird ein Holzlagerdach erstellt,
  6. Hinter der grossen Baracke werden 12m3 grobe Mergelsteine eingesetzt,
  7. Für die Mithilfe an  Wettfischen, werden dringend freiwillige Mitglieder oder Familienangehörige,Freunde gesucht,
  8. Auch für die Unterhaltsarbeiten über das ganze Jahr(zb.Rasen mähen)etc.sind wir auf die Hilfe der Mitglieder angewiesen,

Beschlossene Vorschläge

Es wird  am Weiher ein Weiherplan aufgehängt,dabei werden alle 26 Plätze als feste Plätze eingezeichnet,zum Beispiel:Platz Nr. 1 ist bei der Baracke,so bleibt das immer Platz Nr.1.

Am Welscup erhalten alle Teilnehmer einen Pokal und einen Preis.

Im Sommer sind alle Mitglieder herzlich zum Sommernachtsfest eingeladen.(Termin ist noch nicht bekannt).

 

Wir freuen uns schon jetzt auf die Saison 2013

Ein kräftiges Petri Heil wünscht euch der Vorstand des SFV-Wels

 


Achtung: Die Generalversammlung findet neu am 23.November statt!!!


Traditionell kann jedes Mitglied an diesem Tag von 7°°Uhr -14°°Uhr gratis Forellen fischen!

Ab 15°°Uhr findet die Generalversammlung mit gratis Essen und trinken statt. Der Vorstand hofft auf rege Teilnahme.

Am Sonntag den 24.November ab 7°°Uhr bis 18°°Uhr ist das Forellenfischen auch für Gäste möglich:Unkostenbeitrag :30.-Sfr.für Mitglieder kostet es 10.-Sfr.

Allen ein kräftiges Petri Heil 

15 Jahre SFV-Wels GV vom 23.11.2013


Liebe SFV Wels Mitglieder,

An diesem Samstag feiern wir das 15 jährige Bestehen des SFV-Wels und gleichzeitig auch die Generalversammlung des 15 jährigen Clubs.Zu diesem Anlass, wurden auch zur Freude der langjährigen treuen Mitglieder einige Bilder der vergangenen Jahre auf die Leinwand gebracht,zum schmunzeln,lachen und diskutieren.Zum Anlass 15Jahre SFV-Wels gab es auch für einige Mitglieder ein Jubiläumsgeschenk in Form eines Schweizer Taschenmesser mit eingrafiertem Schriftzug: 1998 Wels Basel.Die Leute waren von dieser Idee sichtlich begeistert.

 

Es wurde aber auch über wichtige Angelegenheiten Fachgesimpelt,zb.können wir uns leisten den Weiher zu leeren und zu reinigen?

Wir müssen zuerst mehr Kapital anhäufen um dies zu realisieren.Aber dennoch ist es unerlässlich dies in den nächsten Jahren zu tun!

Um dem verschlammen des Weihers ein bisschen entgegen zu wirken haben wir einstimmig beschlossen die zwei ersten Wettfischen ohne jegliches Anfüttern (auf Probe) durch zu führen!!!

Ich persöhnlich bin überzeugt dass mit dieser Masnahme mehr Fische gefangen werden.

Der Kassenbericht ist auch in diesem Jahr positiv was  auch der Revisor Di Mateo Carmine bezeugte.So können wir auf ein gutes Anglerjahr 2013 zurück blicken.Der Vorstand wühnscht allen Mitgliedern und Angehörigen eine schöne Bessinnliche Weihnachtszeit und viel Glück im Jahr 2014.

Ein kräftiges Petri Heil von Bruno

Generalversammlung 2012

 

 

Wahlbericht neuer Präsident

Es haben sich  zwei Kandidaten zur Wahl zum neuen Präsidenten gestellt, es sind dies Kosovac Edin und Miloradovic Sasa. Herzliche Gratulation an Miloradovic Sasa, er hat die Wahl mit deutlichem Stimmenmehr gewonnen.

Demissioniert haben:       Der Präsident: Zivanovic Milovan

Weiheraufseher: Di Pompeo Antonio

Beide bleiben aber weiterhin dem Sportfischerverein Wels als Aktivmitglied treu.

Danke Milo

Liebe Vereinsmitglieder, es ist kein einfaches Amt als Präsident allen Wünschen  gerecht zu werden. Milo hat dies aber immer mit viel Einsatz sei es mit dem entsorgen des Abfalls nach den Wettfischen oder bei Buchhalterischen Fragen meinerseits für eine Tadellose Bilanz, beim Einsetzen der Fische, an den Arbeitstagen durch Tipps für den Bau von Angelplätzen an unserem schönen Weiher getan. Dafür möchten wir dir Milo herzlich Danken und hoffen dass wir auf Dich auch weiterhin bei Vereinsfragen zählen können. Nochmals alles Gute  und viel Petri Heil im 2013.

 


Vorstandsitzung vom 09.02.2012

Liebe Mitglieder des SFV-Wels,

Bald beginnt die neue Angelsaison 2012.

Sicher sind einige von Euch heiss auf die Wettfischen am Wels Weiher,an Milos Weiher oder an Mikas Weiher.

Wir haben die Termine für die Wettfischen,einige mit Vorbehalt fest gelegt.Schaut also auf der Seite "Über Uns" und"Gewässer"nach welche der Termine Euch interessieren könnte.

Wichtig: Unser Präsident Herr Zivanovic Milovan wird dieses Jahr aus Geschäftlichen Gründen und daraus entstehendem Zeitmangel, die Hauptarbeit dem Vicepräsidenten Herr Jovanovic Dragan übergeben!

Wann die Saisoneröffnung stattfindet ist noch unklar, weil die anhaltenden Minustemperaturen dazu führen  könnten dass der Weiher erst Ende März aufgetaut ist.Ihr werdet aber sicher früh darüber informiert.

Ich wühnsche allen ein Erfolgreiches Angeljahr.

Euer Kassier Bruno Dreier

Vorstandsitzung vom 17.12.2010

Neue Beschlüsse

Um Punkt 19:30 Uhr eröffnet unser President Milo die Sitzung.

Leider möchte Herr Djokic Zivoslav das Amt dess Kassiers niederlegen (Persönliche Gründe).

Daraufhin wird Bruno Dreier gefragt ob er dieses Amt übernehmen will?

Bruno Dreier stimmt zu,was noch von der ordentlichen Vorstandssitzung angenommen werden muss.

Es wird auch noch über die Mitgliedskarte (Weiherkarte) diskutiert,(Partner Plus Designagency)bietet sich an,ob wir die Karte in Kreditformat gedruckt haben wollen?

Der Vorstand stimmt dem zu.

  1. Alle Vorstandsmitglieder bilden die Disziplinarkommision.
  2. Das benutzen einer Abhackmatte ist für alle Fischer, ab sofort obligatorisch!
  3. Nach der Schranke muss im Schrittempo gefahren werden!
  4. Vor den Wettfischen wird ein Vorstandsmitglied bestimmt, die Koordination der Teilnehmer(Autos parkieren) zu Regeln.
  5. Das Anfüttern ist erst bei Beginn des Wettfischens gestattet!
  6. Am Weiher wird ein Kummerkasten(Briefkasten)für Anregungen,Ideen,oder Reklamationen für die Mitglieder montiert.
  7.  Der Wels-Club besteht seit 1998,trotzdem ist es bis Heute nicht möglich jedes Mitglied einmal im Jahr für einen Arbeitseinsatz aufzubieten!
  • Mithilfe an einem der Wettfischen(Verpflegung,Getränke,Grill,)
  •  Mithilfe an den zwei obligatorischen Arbeitstagen(Rasen mähen,Angelplätze bauen,Umgebungsarbeiten etc.).
  • Darum hat der Vorstand folgendes Beschlossen:
  1. Wer an keinem Arbeitseinsatz hilft, hat eine Gebühr von 50.-Sfr.im Jahr zu bezahlen.
  2. Kommt er dieser Forderung nicht nach so beträgt der Jahresbeitrag für das folgende Jahr 150.-Sfr.
  3. Zusätzlich ist für die Arbeitsunwilligen das traditionelle Forellen fischen kostenpflichtig!Der Vorstand hofft auf Euer Verständnis,denn alle Mitglieder Tragen den Verein und haben die Pflicht den Weiher und seine Umgebung in Schuss zu halten. 

 

Anmerkung

An alle Mitglieder:

Wenn Ihr schöne Bilder von Karpfen oder Natur habt schickt Sie mir per mail an:b.dreier@hispeed.ch oder auf einem Stick.Ihr könnt mir auch eigene erlebte Geschichten schicken,darüber würde ich mich sehr freuen und natürlich auch auf dieser Hompage veröffentlichen.Also traut Euch!

Euer Webmaster B.Dreier